Coaching Chiemgau 

Ihr Partner für Coaching, Mediation und Achtsamkeit

 


Wenn wir wirklich lebendig sind, ist alles, was wir tun oder spüren, ein Wunder. Achtsamkeit zu üben bedeutet, zum Leben im gegenwärtigen Augenblick zurückzukehren.
Thich Nhat Hanh

 

Achtsamkeit in Erziehung und Bildung

Wie erreiche ich eine achtsame Haltung im Alltag?

Der Alltag in Kita und Schule ist außerordentlich interessant und vielfältig, stellt aber gleichzeitig hohe Anforderungen an die eigene Belastbarkeit. Kinder, Eltern und KollegInnen haben ganz unterschiedliche Ansprüche und Erwartungen – da sind Präsenz, Gelassenheit und flexibles Handeln besonders gefragt, auch wenn es mal wieder hoch hergeht…

Eine achtsame Haltung im Arbeitsalltag kann uns dabei unterstützen,

  • sich selbst mit allen Empfindungen und Bedürfnissen besser wahrzunehmen
  • mehr Klarheit zu gewinnen über eigene Reaktionsmuster in stressigen Situationen
  • die Handlungsoptionen in stressigen Situationen zu erweitern
  • eigene Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen wertzuschätzen
  • die eigenen Grenzen anzuerkennen und Überlastung vorzubeugen
  • im Team konstruktiv, lösungsorientiert und achtsam zusammen zu arbeiten
  • selbstfürsorglich und freundlich mit sich selbst umzugehen

Achtsamkeitsübungen helfen uns, auch in Stresssituationen Klarheit, innere Ruhe und Gelassenheit zu spüren. So leisten Achtsamkeitstrainings einen großen Beitrag zur Selbstfürsorge und haben eine positive Wirkung auf uns selbst, auf den Umgang im Team genauso wie auf den Umgang mit den Kindern. Sie steigern die Gesundheit und das Wohlbefinden genauso wie die geistige Leistungsfähigkeit und die Kollegialität und Berufszufriedenheit insgesamt.

Gute und bewährte Möglichkeiten, Achtsamkeit in Erziehung und Bildung zu etablieren, sind
  • Impulsvorträge oder Workshops „Achtsamkeit zum Kennenlernen“
  • Pädagogische Fortbildungen „Gelassen und achtsam im Kita- / Schulalltag“
  • Gesundheitstage – Lehrergesundheit
  • individuelle mehrteilige Achtsamkeitsprogramme
„Wenn Du Dein Leben so erfüllt und glücklich leben möchtest, wie es geht, dann sei dort, wo es stattfindet: im Hier und Jetzt!“ Doris Kirch

Achtsamkeit in Beruf und Alltag

Achtsamkeit für Einzelpersonen

Achtsamkeit im Unternehmen

MBSR-Kurse zur
Stressreduktion

Kontakt

Was können wir für Sie tun?

Telefonisch erreichen Sie uns:

Martha Selbertinger
unter 0861 2054172

Ulli Unterreitmeier
unter 08662 6683820

Oder Sie schreiben uns eine Email:

Martha Selbertinger
selbertinger@coaching-chiemgau.com

Ulli Unterreitmeier
unterreitmeier@coaching-chiemgau.com

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!